Systemisches Coaching 

in gemütlicher Altstadt-Atmosphäre in der alten Schmiede

"Coaching - für wen und seit wann?"


Seit dem Jahr 2011 unterstütze ich als selbstständiger Coach Menschen in Veränderungsprozessen


Ich begleite Einzelpersonen, (Geschäfts-) Partner oder ganze Teams in der "Schmiede" in gemütlicher Altstadt-Atmosphäre.


Die Praxis bietet neben einem Coachingraum für Einzelpersonen oder Partner auch Möglichkeiten für Gruppen bis zu 12 Personen. 


Je nach Umfang der Arbeiten unterstützt mich einer meiner Geschäftspartner.


"Ein Coaching beauftragen - wie würde das losgehen?"


Zunächst lade ich Interessierte zu einem kostenfreien Kennenlerntermin ein. Regelmäßig finden außerdem interaktive Vortragsrunden statt. Ein Coaching ist Vertrauenssache, bei dem meiner Ansicht nach ein erstes Kennenlernen entscheidend ist.

Bildschirmfoto 2019-06-03 um 19.24.34
Bildschirmfoto 2019-06-03 um 19.24.11
Bildschirmfoto 2019-06-03 um 19.24.54
Bildschirmfoto 2019-06-03 um 19.25.13

Ist die Entscheidung für ein Coaching positiv ausgefallen, legen wir gemeinsam ein Ziel für die Arbeit fest.

In der Coachingarbeit räumen wir gemeinsam den Weg frei, damit Ziele und Wünsche erreichen werden können. Hürden oder Störungen stehen Menschen oft bewusst oder unbewusst im Wege. 


Gemeinsam beleuchten wir die Dinge und nennen sie beim Namen. Wie es weitergeht, entscheiden Sie. 



Unterschiede im Business-Coaching


Sofern der Auftraggeber ein Unternehmen und der Coachee ein Mitarbeiter ist - sprechen wir zunächst zu dritt. Danach beginnt das 1:1-Coaching. Inhalte eines Coachings sind immer vertraulich - auch in einem Dreiecksverhältnis. Im ersten Coaching schauen wir, was dem Coachee zum Erreichen seines/ihres Ziels Energie gibt und was Energie nimmt. Oft ist hierfür eine Persönlichkeitsanalyse ein guter Helfer - besonders in Teams.



"Ganzheitliches Einzelcoaching - gibt es ein Netzwerk?"


Bei der Suche nach Energieverlusten oder Blockaden stellen sich oft Themen heraus, die z. B. eine körperliche Unterstützung benötigen.

Einen Teil decke ich selbst ab (z. B. Entspannungsmethoden, Ernährungs-Coaching...).

In angrenzenden Bereichen kooperiere ich mit Spezialisten und Ärzten, zu denen ich gerne den Kontakt herstelle oder meine Kunden zu Terminen begleite. Körper, Seele und Geist werden von mir immer als Ganzes betrachtet.

Natürlich coache ich...


Ich bin ein Genussmensch. 

Am liebsten mag ich Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und gute & echte Lebensmittel. Das bekommen auch meine Kunden zu spüren.


Wasser

Der Körper besteht zu einem Großteil aus Wasser. Daher wissen viele Menschen, wie wichtig Trinken ist. 

Ich biete meinen Kunden reines Wasser aus einem Umkehrosmosegerät an und bereite hiermit auch Tee und Kaffee zu. Das ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch noch viel besser. 


Bio & gut

Kaffee, Tee und Snacks gibt es bei mir in besonderer Qualität. Ich lege viel Wert auf eine genussvolle und gesunde Ernährung mit einem hohen Anteil an Vitaminen und Mineralien.

Kaffeegetränke bereite ich grundsätzlich mit laktosefreier Bio-Milch zu.


Natürliches Raumklima

Meine Arbeitsräume sind mit der memon-Technologie ausgestattet. Das bedeutet, dass ein natürliches Umfeld hergestellt wird. Besonders für elektrosensible Menschen ist dies oft eine Erleichterung.

(Von mir als Laie ausgedrückt: Die Ladung der Luft gleicht mit einem höheren Anteil an Negativ-Ionen der angenehmen Luft am Meer. Störfelder, Elektrosmog und andere Belastungen werden weniger störend wahrgenommen. Entspannung im Körper setzt sofort spürbar ein. Die meisten Besucher fangen umgehend an zu gähnen und kommen zur Ruhe. So lernt es sich auch weitaus besser. Probieren Sie es aus und lassen Sie das Raumklima auf sich wirken. Die alte Schmiede ist bewusst ein Bluetooth-freier Raum.) 


LERNEN WIR UNS KENNEN!


Bevor wir mit der gemeinsamen Arbeit starten, möchte ich Sie kennen lernen. Gerne bei einer Tasse Kaffee oder Tee in meiner Praxis.